Nothilfe Moria | Unser Beitrag Q3 2020

Wieder ist ein Quartal zu Ende. Corona hat uns immer noch fest im Griff und führt uns vor Augen, wie zerbrechlich unsere “hoch entwickelte” Gesellschaft doch ist. Bald schon beginnen wir mit unseren Weihnachtseinkäufen und viele glauben immer noch, dass eine Maske zu tragen, das maximal schlimmste ist, was man uns Menschen antun kann. Wie kurzsichtig und egoistisch – Uns geht es verdammt nochmal gut.

Unser Beitrag: 100 € an die Moria Nothilfe der UNO Flüchtlingshilfe

Wir spenden in jedem Quartal einen Teil unserer Einnahmen an wechselnde Einrichtungen und Hilfsorganisationen – Das ist unser Beitrag. In diesem Quartal kommen wir nicht an Moria vorbei.

Der Brand, die humanitäre Katastrophe für 12.000 Menschen, Corona ist dramatisch und es tut weh, sich vorzustellen, was diese Menschen gerade mitmachen und wie unwürdig die Welt sie behandelt.

Der Skandal selbst liegt aber darin, dass dieses Flüchtlingslager in dieser extremen Überbesetzung überhaupt noch existiert. Das ist eine Schande für Europa – Ein Armutszeugnis für die reiche Europäische Union.
Ja, ich schäme mich dafür! Unser Beitrag ist hier sicher nur ein Tropfen auf den heißen Stein. Vielleicht können wir aber den ein oder anderen inspirieren ebenfalls zu helfen, egal ob mit Zeit, Hilfe vor Ort, politischem Engagement oder Geld.

Aktuelle Hilfsprojekte auf Betterplace.org

 

 

Leave a Reply