Zum Inhalt springen

10 Shops für nachhaltiges Spielzeug

Modernes Spielzeug finde ich persönlich ja ein wenig gruselig. Nicht nur, dass ich oftmals den pädagogischen Ansatz dahinter nicht verstehe, möchte ich auch gar nicht wissen, wo der ganze Schrott zusammengeklebt wird und vor allem von wem unter welchen Bedingungen. Der weltweit größte Spielzeugverteiler ist übrigens McDonalds mit seinem Happy Meal Plastikmist, das wenig später in den Müll wandert. Muss ich in Sachen Nachhaltigkeit noch mehr sagen? Dass man auch bei Spielzeug nachhaltig sein, kann beweisen viele Unternehmen. Wir zeigen Euch 10 tolle Öko-Shops, bei denen Du nachhaltiges Spielzeug bekommst.

Was ist nachhaltiges Spielzeug?

Das fängt natürlich beim Material an. Idealerweise ist nachhaltiges Spielzeug aus nachwachsenden Rohstoffen, wie Holz oder aus Recyclingmaterial. Selbstverständlich Öko – schadstofffrei und ohne giftige Lacke und Farben. Es hat keine Weltreise hinter sich, verfolgt einen pädagogischen Ansatz und letztendlich ist es robust und es muss lange halten. Kinderarbeit ist ausgeschlossen und auch Erwachsene werden fair vergütet und arbeiten in einer vernünftigen Umgebung.
Das alles vereint das „Spielgut“ Siegel und bietet damit eine gute Orientierung. Natürlich gelten auch hier die bekannten Siegel wie GOTS, Fair Trade, IVN, Bluesign oder Fair Wear Foundation. (mehr zu den Siegeln bei nachhaltiger Mode)

In diesen Shops findest Du grünes Spielzeug

Holzspielzeug und Spielwaren für Kleinkinder, Babys und größere Kinder um ihre Kreativität auszuleben, zu kuscheln, lernen oder einfach nur zum Spielen.

Greenstories

greenstories nachhaltiges spielzeugDieser Shop ist ein Volltreffer, wenn man nach maximaler Transparenz sucht. Jeder Artikel ist deutlich gekennzeichnet: Wo wurde es hergestellt, welche Biosiegel, wie fair ist die Herstellung. Man kann sogar nach den einzelnen Kriterien suchen. Du findest hier GOTS – zertifizierte Kuscheltiere und Puppen, naturbelassenes Holzspielzeug, BPA freie Kita Rucksäcke, Schwimmkissen Made in Germany bis hin zu Malstiften. Ein Paradies für Spielen ohne Grenzen

Besonders gut gefällt uns der Geschenkefinder nach Altersklassen (Babyspielzeug, Kinderspielsachen und alles für Schulkinder)

→ greenstories.de*

Brio

Brio Holzeisenbahn Das ist meine Kindheitserinnerung. Und was für eine. Ich habe meine Brio Holzeisenbahn geliebt. Jeder kennt sie – ein absolutes Kult-Produkt. Abgesehen von ein paar Schienen-Verbund-Zapfen hält das Zeug ewig – meine Eisenbahn aus Holz ging 30 Jahre nach meinem letzten Spiel an meine Neffen, wo sie bewiesen hat, dass sie heute noch aktuell ist. Neues Zubehör ist immer noch mit den 70er-Jahre Teilen kompatibel, auch wenn es mittlerweile weit mehr als nur Eisenbahnen gibt. Ich persönlich mag solche Geschenke, wo man bei jedem Anlass Zubehör dazu schenken kann, mal ein Schienenerweiterungs-Set, mal eine Lok oder einfach einen kleinen Güterwaggon.

Alle Produkte von Brio bestehen aus FSC zertifiziertem Holz. Das schwedische Unternehmen ist Gründungsmitglied der European Toy Association und achtet vollumfänglich auf eine nachhaltige Produktion

→ brio-shop.de*

Hans Natur

grünes Spielzeug bei Hans NaturEiner der Öko-Pioniere. Bei Hans Natur gibt es alles rund ums Kind. Neben Kleidung, Trinkflaschen, Rucksäcke, Bücher, Lebensmittel, Pflege gibt es natürlich auch nachhaltiges Spielzeug vor allem für Kleinkinder und Babys. Hans Natur steht schon immer für Nachhaltigkeit und Bio. So tragen viele Artikel das GOTS Siegel und sogar das sehr strenge IVN Label. Neben Holzspielzeug findet man hier auch Farben, Bastelmaterial, Stofftiere, Kuscheltücher und vieles mehr wie Kinderschaukel und Laufräder.

→ hans-natur.de*

Waschbär

minibärDer Umweltversand ist eine feste Größe für nachhaltige Kleidung und ökologischen Haushalt. Minibär ist die Kinderwelt von Waschbär und beinhaltet alles für Kinder. Von Bettwäsche, über Kleidung bis hin zu sinnvollem und nachhaltigem Spielzeug. Holzspielzeug, Bauklötze, Musikspielzeug, Mal – und Bastelsachen, Laufräder, Lernspielzeug und natürlich Puppen und Kuscheltiere. Einfach alles, was Kinder zum Spielen brauchen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen können.

→ minibär Kinderwelt*

Holzspielwarenladen / Holzspielzeug Dresden

HolzspielwarenladenDer Name lässt es schon vermuten – 6000 Artikel aus Holz. Vom Spielzeugauto über die Puppenstube bis hin zum Kaufmannsladen – alles, was Kinderaugen funkeln lässt. Daneben gibt es auch Lizenzprodukte wie Shaun das Schaf. Natürlich gibt es auch Babyspielzeug, wie Rasseln, Greiflinge oder Schnullerketten. Das ökologische Babyspielzeug ist natürlich, wie alles andere, nicht mit giftigen Zusatzstoffen bearbeitet – Da kann Baby Klaus bedenkenlos dran herumlutschen. Auch für draußen spielen, gibt es mittlerweile eine tolle Auswahl von der Schaukel über Sandspielzeug bis hin zum Schlitten haben die Dresdner alles im Angebot – natürlich auch hier – alles aus Holz.

→ holzspielzeug-dresden.de*

Greenpicks

greenpicksg grünes spielzeugTransparent geht auch beim Eco & Upcycling Market zu. Das gesamte Sortiment kann man mit zahlreichen Filterkriterien durchforsten. Etwa Upcycling/Recycling, Cradle to Cradle, Rohstoffe aus biologischem Anbau, Vegan, Fair&Sozial, Ressourcen-schonende Herstellung und mehr. Vom Babyspielzeug bis zum Badezubehör hat der Öko-Marktplatz eine tolle Auswahl an teilweise ausgefallenen Spielwaren. Da Greenpicks ein Marktplatz ist, findest Du neben namhaften Herstellen von grünem Spielzeug, wie EverEarth, auch kleine Hersteller, die in Handarbeit einzelne Spielwaren herstellen. Jeder Verkäufer muss die Nachhaltigkeitskriterien von Greenpicks einhalten.

→ Greenpicks.de*

Ecotoy

ecotoyHier gibt es ausschließlich ökologisches, nachhaltiges Spielzeug. Alle Spielsachen werden meist in Handarbeit von kleinen unabhängigen Familienunternehmen in ganz Europa produziert. Das Material stammt aus nachhaltiger Forstwirtschaft und natürlich wird bei der Herstellung auf Schadstoffe verzichtet. Holzspielzeug, Puppen, Puzzlespiele, Lernspiele, Autos oder Bauklötze, hier wirst Du fündig, wenn Du pädagogisch wertvolles, umweltfreundliches und nachhaltiges Spielzeug suchst.

→ ecotoy.de*

Hörbert

hörbertIch habe Hörspiele geliebt. Verliebt war ich in die kleine Hexe Klavi-Klack – Eine Welt ging unter, als die nach nur 3 Folgen eingestellt wurde, weil eine andere Hexe kommerziell erfolgreicher war. Ich war damals so sauer, dass ich geschenkte Bibi Blocksberg Kassetten noch nicht mal aus ausgepackt habe. Die Technik hat sich seitdem geändert – Dass Kinder Hörspiele lieben nicht. Ich habe zwar den Marketingaspekt von Tonies verstanden, einen echten Mehrwert kann ich bis heute nicht erkennen. Eine nutzlose Plastikfigur für jedes Hörspiel – Na ja.

Die Hörbert Musikbox ist anders! Nicht nur, dass das Gerät in Deutschland hergestellt wird, sondern auch, dass es insgesamt mit gerade mal 20 Gramm Plastik auskommt und man jedes einzelne Teil nachbestellen, vom Knopf über den Lautsprecher bis hin zum Gehäuse aus Holz. Die Hörspiele (oder was auch immer) werden über handelsübliche Speicherkarten eingespielt. Außerdem hat es WLAN – heißt, man kann auch Webradioprogramme hören. Besonders gut gefällt uns das barrierefreie Zubehör für Kinder mit motorischen Behinderungen.

avocadostore.de*

Bücher

thienemann-esslingerNatürlich sind Bücher kein Spielzeug im eigentlichen Sinne, aber spannend und pädagogisch wertvoll zugleich. Thienemann-Esslinger ist nicht nur eines der ältesten Kinderbuchverlage, sondern größtenteils sind die Bücher auch klimaneutral. Neben Klassikern wie Jim Knopf, der Rabe Socke oder das kleine Gespenst führt der Verlag auch eine große Auswahl an Kindersachbüchern über die Natur und Tierwelt im Allgemeinen, aber auch über den Klimawandel im Besonderen. Von spannenden Vorlesebüchern über die Umwelt über diverse Wimmelbüchern und „Meine große Tierbibliothek“ für Kleinkinder bis hin zu Leseabenteuer für 10-Jährige, wie zum Beispiel „Palmen am Nordpol“
So kann man schon die Kleinsten an das Thema heranführen und ein verantwortungsvolles Handeln vermitteln. Wir mögen das!

thienemann-esslinger.de*

Auch bei Kinderbüchern ist es nachhaltig, wenn man sie gebraucht kauft. Sehr gut erhaltene Bücher können gut verschenkt werden – Dem Nachwuchs wird ohnehin mehr auf den Inhalt ankommen und weniger darum, ob das Buch tadellos aussieht.

Kinderbücher bei Medimops*

Eine Liste mit schönen Kinderbüchern findest Du auf buchszene.de

neoGRÜN

neobrün bio-kneteHaben wir nicht alle Knete geliebt? Sehr zum Leidwesen unserer Eltern, die überall kleine Knetreste von den Möbeln kratzen durften – aber wir waren gefangen in einer knallbunten Traumwelt. Angetrieben durch „Luzie – der Schrecken der Straße“ kannte unsere Kreativität keine Grenzen. Knete ist ein Klassiker, der heute nichts von seiner Anziehungskraft verloren hat. Was sich geändert hat, ist das Material: neoGRÜN stellt vegane Bio-Knete und Fingerfarben her. Damit ist das Unternehmen aus Halberstadt aktuell der einzige Hersteller von Naturprodukten auf diesem Gebiet. Also, Bahn frei für Friedrich und Friedrich 2.0.

avocadostore.de

littlegreenie

littlegreenie3 Schwestern – 1 Mission: nachhaltiges Spielzeug und Bio Kinder-Kleidung für den grünen Nachwuchs. Daneben gibt es viel Zubehör für kleine Greenies. Bei Öko-Spielzeug finden wir hier etwa Puppen von Nanchen Natur und Heidi Hilscher, die beide in Deutschland produzieren. Aber auch große Marken, wie Efie, Wooden Story und Holztiger. Bei allen Produkten im Shop wird darauf geachtet, dass sie nach ökologischen und sozialen Kriterien hergestellt werden. Wir finden besonders schön, dass die meisten Spielwaren „Made in Germany“ sind und deshalb nicht schon ein Kinderleben auf diversen Frachtcontainern verbracht haben.

→ littlegreenie.de*

Gebrauchtes Spielzeug ist nachhaltiges Spielzeug

Gebraucht ist immer nachhaltiger als Neu! Das gilt für alle Spielsachen, egal welcher Hersteller.
Wer Kinder hat, kennt das: Spielzeug gekauft, 3x damit gespielt und dann wandert es in eine große Kiste oder vielleicht sogar direkt im Müll. Das ist nicht nur ärgerlich, sondern auch nicht nachhaltig. Bei gebrauchten Spielwaren darf ein Name natürlich nicht fehlen: eBay. Hier findest Du beispielsweise tausende gebrauchter Spielsachen, wie diese hier:

→ gebrauchtes Spielzeug bei ebay*

Wie nachhaltig sind Lego, Playmobil und Co.?

Was wäre von meiner Kindheit übrig, wenn es weder Lego noch Playmobil gegeben hätte? Vermutlich nicht viel. Jeden Sonntag morgen habe ich mich aus meinem Zimmer geschlichen und mit meinem älteren Bruder gigantische Playmobil und Lego Städte aufgebaut. Wir waren dabei mucksmäuschenstill, weil wir aus irgendeinem Grund glaubten, wir dürften das nicht. Es war unser Geheimnis. Dass es nicht wirklich ein Geheimnis war und dass meine Eltern genau wussten, was wir da machen, haben wir erst viel später erfahren. Wer hätte wohl auch was dagegen, wenn die Kinder morgens statt laut im Haus herumzutoben, sich ganz leise selbst beschäftigen?

Lego

legoLego ist mit über 5 Mrd. Euro Jahresumsatz ein dicker Fisch im Spielzeugmarkt. Das Problem: Plastik – bergeweise Plastik. Da aber schon lange dieses eine kleine dreieckige gelbe Dings auch ausschließlich an der supercoolen Ninjago Raumschiffzug seine Verwendung findet und nachdem das im Staubsauger verschwunden ist, fehlt da einfach was – Ersatzteil? Fehlanzeige. Im gesamten Sortiment gibt es kein einziges gelbes Dreieck, was stattdessen passt. Die Bausätze sind also oft unvollständig und werden irgendwann aussortiert.

Deshalb ist es erfreulich, dass Lego plant auf recyceltes Plastik umzustellen. Noch in diesem Jahr startet die einjährige Testphase. Parallel wird die Entwicklung von Bioplastik vorangetrieben – Schon heute bestehen Büsche, Bäume und Sträucher oft aus zuckerrohrbasiertem Plastik. 2030 gibt Lego als Ziel für seine Nachhaltigkeitsstrategie an.

Playmobil

Der fränkische Spielzeughersteller Playmobil bzw. die Horst Brandstätter Group geht einen ähnlichen Weg.

Fischertechnik

Noch ein alter Bekannter aus meiner Kindheit: Fischertechnik. Einer der wenigen Hersteller, die heute immer noch vollständig in Deutschland produzieren. Der pädagogische Nutzen ist wohl unumstritten, nicht selten hat eine Tüftlerkarriere oder Ingenieurslaufbahn mit den Konstruktionsbaukästen aus dem Schwarzwald begonnen. Das hat sich bis heute nicht geändert. Die bei Kleinkindern belieben FischerTiP sind aus Kartoffelstärke. Als Mitglied in der Fair Toys Organisation (Gegründet 2020) engagiert sich Fischertechnik für ökologische und soziale Standards innerhalb der Lieferketten.

Fischertechnik bei greenstories.de*

Abschließend kann man sagen, auch wenn die meisten Anbieter noch ein ganzes Stück davon entfernt sind nachhaltiges Spielzeug herzustellen – Nachhaltigkeit ist in der Spielwarenbranche angekommen ist und die Unternehmen Ihr Sortiment nach und nach umstellen. Das ist ein schöner Trend, auch wenn der erhöhte Bedarf an Bio-Kunststoffen in Konkurrenz mit der Lebensmittelproduktion steht. Schließlich braucht auch Bioplastik Anbaufläche und die ist begrenzt.

Bildquelle: https://www.woodenearth.com

nachhaltiges spielzeug ökospielzeug

 

 

 

Ein Gedanke zu „10 Shops für nachhaltiges Spielzeug“

  1. Pingback: 21 nachhaltige Geschenke unter 50 Euro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.