Achahha Gutschein | Fair Fashion aus Merinowolle made in Germany

Made in Germany ist auch unter Fair Fashion Labels irgendwie exotisch. Da freut es uns mit Achahha ein Label vorzustellen, das genau dafür steht. Das Wort “Achahha” kommt aus dem indischen, bedeutet “Gutes” und wird übrigens ATSCHA HA ausgesprochen. Während Du das übst, erzählen wir mehr über die Philosophie die Materialien und haben auch direkt noch einen Achahha Gutschein für Dich dabei.

15 % Rabatt mit Deinem Achahha Gutschein

Keine Coupons gefunden.

Was ist das besondere an Achahha?

Beim Material setzen die Stuttgarter auf  Merinowolle und Bio Baumwolle. Ende der Materialliste. Dass wir Merinowolle für ein nachhaltiges Material halten, haben wir schon mehrfach erwähnt. Immer vorausgesetzt, dass es Mulesing Free ist. Natürlich ist das bei Achahha der Fall, dazu ist sie GOTS und IVN Best zertifiziert. Das Geile an Merinowolle ist, dass sie irre atmungsaktiv ist und im Sommer kühlt, während sie im Winter wärmt. Mehr über die Materialien bei Achahha*

Soweit so gut – aber das, was Achahha einzigartig macht, ist die Produktion. Zum einen findet die komplett in Deutschland statt und außerdem fällt bei der sogenannten “Seamless Strickverfahren” kein Abfall ab, weil das Teil quasi am Stück gestrickt wird. Damit nicht genug: Der Strom stammt aus erneuerbaren Energien. Du bekommst also ein durch und durch nachhaltiges Kleidungsstück. Giesswein wendet ein ähnliches Verfahren an.

Die Kollektion ist auf “Basic” ausgelegt. Also zeitlose Farben und Schnitt: Rundhals oder V-Neck Strickpullover, Halstücher, Mützen und Mund-Nasenschutz.
Mit dem Achahha Gutschein Code “NFKTC4J3” sparst Du 15 % auf die aktuelle Kollektion. Mit “6Z5FD38S” satte 50 % auf Mund-Nasenschutzmasken.

achahha gutschein
nv-author-image

2018 habe ich nachhaltige-deals gegründet, weil mir das Thema persönlich am Herzen liegt. Wir leben in einer Zeit, in der wir auf nichts verzichten müssen und trotzdem nachhaltig leben können. Das einzige, was wir tun müssen ist, den Blickwinkel zu ändern und unsere Prioritäten gerade rücken. Deshalb betreibe ich diesen Blog. Ich möchte einen Wegweiser für nachhaltigen Konsum bieten. Seit über 20 Jahren bin ich im Marketing tätig. Seit 10 Jahren leiste ich mir den Luxus kein Auto zu besitzen und ernähre mich vegan. Ich bin kein Mode-Experte, ich bin auch kein Beautyblogger - Mich interessiert nur: Wie viel Nachhaltigkeit steckt drin. Und genau unter diesem Aspekt stelle ich hier nachhaltige Produkte, Projekte oder Firmen vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.