Papero | 15% Rabatt auf nachhaltige Wallets aus Kraftpapier

papero bags

Wer heute eine nachhaltige Tasche oder einen Rucksack sucht, hat erfreulicher Weise die Qual der Wahl. Egal ob aus recycelten PET Faschen, Bio Baumwolle oder Bananenblätter. Kreative Köpfe haben sich schon viele Gedanken über das Material gemacht. Woran man bei Taschen erst mal nicht denkt: Papier. Und doch gibt es nachhaltige und extrem robuste Taschen und Rucksäcke aus Kraftpapier. Papero ist einer der Marken, die sich darauf spezialisiert haben. Mit unserem Papero Gutschein sparst du exklusiv 15% auf Deinen nächsten Einkauf. Da der Warenbestand der Rucksäcke aktuell sehr niedrig ist, gilt der Gutschein nur auf Wallets.

15%
15% auf Wallets aus Kraftpapier
15% auf Wallets aus Kraftpapier
Gilt aktuell nur für Wallets
Gilt aktuell nur für Wallets Weniger anzeigen

Papero – Grüne Rebellen aus dem tiefsten Bayern

GREENREBEL, die Firma hinter Papero, sitzt in Markt Schwaben – Also soweit südlich, dass man mich gebürtigen Franken dort noch nicht mal mehr als Bayer anerkennt. Da ich aber mittlerweile Berliner bin steh ich da sowieso drüber und stelle das kleine aber faire Unternehmen gerne vor.

Für alle Produkte von Papero gilt:

  • 100% Natur (Zellstoff + Naturlatex = Kraftpapier)
  • Nachwachsend
  • Aus nachhaltiger Forstwirtschaft (FSC)
  • Kein Einsatz von Chemie
  • Alle Produkte sind Vegan
  • Unter fairen Bedingungen hergestellt
  • Für jede verkaufte Tasche wird ein Baum über Prima Klima e.V. gepflanzt

Nachhaltige Taschen aus Kraftpapier

Aktuell gibt es 2 verschiedene Modelle von Papero, beide wasserfest, robust, reißfest und natürlich nachhaltig. COUGAR* ist die klassische Kuriertasche – zweckmäßg, praktisch, schön. Die LYNX* erinnert im Design an die bekannten Fjällräven Rucksäcke und bietet ebenfalls Platz für ein 15 Zoll Notebook und jede Menge Krimskrams.

Veganes Wallet

Papero hat mir freundlicherweise ein veganes Wallet* geschickt, damit ich mir so einen Geldbeutel aus Kraftpapier mal genauer anschauen kann und ohnehin gerade ein neues Portemonnaie suche, da mein aktuelles keinen RFID Schutz hat.

Ich glaube, jeder der von einem Portemonnaie auf Papier hört, denkt genauso wie ich “Na – ob das hält?” Auch als ich das Mini-Wallet ausgepackt habe, blieben diese Fragezeichen noch – und ein weiteres kam hinzu “Und das soll die Waschmaschine überleben?” Denn oberflächlich betrachtet, sieht es aus wie handelsübliches Tonpapier und es fühlt sich auch so an. Bei genauerer Betrachtung und nach etwas hin und her biegen wird aber schnell klar: Das Ding ist ganz schön robust. Die Nähte sehen solide aus und ich kann mir gut vorstellen, dass das Wallet lange überlebt. Laut Beschreibung soll es mit der Zeit weicher werden. Ich werde Euch hier auf dem Laufenden halten.

Das Mini-Wallet von Papero ist so hoch wie eine EC Karte und etwas kleiner als 2 EC Karten nebeneinander breit. 7 Karten finden bequem Platz. Ein kleines Münzfach mit Magnetverschluß ist auch dabei, wobei das eher so für ein paar “Bäckermünzen” gedacht ist. Wer immer das eigene Körpergewicht in Münzen mit sich herumschleppt, wird hiermit nicht glücklich. Im Scheinfach gehen 10er und 20er gut rein. Fuffis müssen gefaltet werden.

 

 

 

 

 

 

Ich bin gespannt wie sich das Wallet im Alltags-Langzeittest schlägt.

***

noch mehr nachhaltige Rucksäcke findest du in unserer Übersicht

 

 

Deal Expires: Ongoing
  • Leave Comments